Stadt Kehl
 

Aktuelles

  • Ganztägige Ausbildung in der Verkehrsunfallrettung

    Ganztägige Ausbildung in der Verkehrsunfallrettung

    Mit Unterstützung der örtlichen KFZ-Verwerter und eines Abbruchunternehmens hat der 1. Löschzug der Kehler Feuerwehr am Samstag, 22. November, eine ganztägige Schulung zum Thema Verkehrsunfallrettung durchgeführt. Zugführer Karlheinz Fimeyer hat an insgesamt sechs Schrottfahrzeugen realistische Einsatzszenarien dargestellt, um insbesondere die patientengerechte Rettung eingeklemmter Personen zu trainieren. Am Ende eines anstrengenden Übungstages haben Karlheinz Fimeyer und sein Stellvertreter Ralf Moßmann die gewonnenen Erkenntnisse mit der Mannschaft analysiert und sich mit den Leistungen zufrieden gezeigt. mehr...

  • Gebäudebrand, Danziger Straße, Kernstadt

    Gebäudebrand, Danziger Straße, Kernstadt

    Im Betriebsgebäude der dortigen SB Waschanlage war der Kompressor in Brand geraten. Mit Brechwerkzeug wurde Zugang ins Gebäude geschaffen und das Feuer mit einem C- Rohr abgelöscht. mehr...

  • Elektroanlagenbrand, Graudenzer Straße, Hafengebiet

    Elektroanlagenbrand, Graudenzer Straße, Hafengebiet

    In einem Industriebetrieb war es in einer Halle in ca. 10 Meter Höhe zu einem Kabelbrand gekommen. Nach Freischaltung der Elektroversorgung wurde der Brand mit einem C- Rohr gelöscht. Die Anlage wurde abschließend mit der Wärmebildkamera kontrolliert. Während der Rückbauarbeiten wurde bis 16:25 Uhr eine Brandwache gestellt. Personen sind nicht zu Schaden gekommen. mehr...

  • Verkehrsunfall mit Gefahrgut, Kreisstraße zwischen Auenheim und Leutesheim

    Verkehrsunfall mit Gefahrgut, Kreisstraße zwischen Auenheim und Leutesheim

    Auf der Kreisstraße zwischen den Ortsteilen Auenheim und Leutesheim ist am Montagmorgen ein Tankzug von der Straße abgekommen. Der Fahrer konnte sich leicht verletzt aus seinem Führerhaus befreien. Der Zug war mit 31 000 Liter Heizöl voll beladen, die Tanks wurden bei dem Unfall nicht beschädigt. mehr...

  • Truppmannausbildung seilt sich ab

    Truppmannausbildung seilt sich ab

    Die Teilnehmer der Truppmannausbildung haben heute eine besondere Aufgabe gemeistert: Simuliert wurde eine Notlage, bei der der einzige Rückzugsweg der Einsatzkräfte ein Fenster war und zusätzlich eine Eigenrettung vorgenommen werden musste. Dazu mussten sich alle Teilnehmer in schwindelerregende Höhe begeben, um sich dann selbstständig aus etwa zehn Meter Höhe abzuseilen. mehr...

 
 
 
 

Termine

Keine Einträge vorhanden

Aktuelle Einsätze

  • 23.05.2017 01:13 Uhr
    Rettung mit Hubrettungsfahrzeug, Lazarus-Mannheimer-Straße, SundheimRettung mit Hubrettungsfahrzeug, Lazarus-Mannheimer-Straße, Sundheim

  • 22.05.2017 20:10 Uhr
    Ölspur auf Straße, LeutesheimÖlspur auf Straße, Leutesheim

  • 22.05.2017 17:02 Uhr
    Verkehrsunfall, Römerstraße, GoldscheuerVerkehrsunfall, Römerstraße, Goldscheuer

  • 21.05.2017 00:52 Uhr
    Gasausströmung, Großherzog-Friedrich-Straße, KernstadtGasausströmung, Großherzog-Friedrich-Straße, Kernstadt

  • 20.05.2017 07:37 Uhr
    Ölunfall, Kreisstraße K 4373, AuenheimÖlunfall, Kreisstraße K 4373, Auenheim

 
 

Stadt Kehl - Feuerwehr - Am Läger 15 - 77694 Kehl - Telefon : 07851 88-1188 - E-Mail:  feuerwehr@stadt-kehl.de