Stadt Kehl
 

Aktuelles

  • Gerhard Stech mit Feuerwehrehrenkreuz in Gold ausgezeichnet

    Gerhard Stech mit Feuerwehrehrenkreuz in Gold ausgezeichnet

    Der Kehler Feuerwehrkommandant Gerhard Stech ist am Freitagabend mit dem Deutschen Feuerwehrehrenkreuz in Gold ausgezeichnet worden. Mit dieser Medaille würdigt der Deutsche Feuerwehrverband Gerhard Stechs „hervorragende Leistungen auf dem Gebiet des Feuerwehrwesens“. Die Auszeichnung, die zu den vom Bundespräsidenten genehmigten Ehrenzeichen gehört, wird jährlich nur an einen von 3000 aktiven Feuerwehrmännern verliehen. mehr...

  • Kellerbrand, Am Steinlöchel, Sundheim

    Kellerbrand, Am Steinlöchel, Sundheim

    Erheblicher Sachschaden und eine Verletzter bei Kellerband in Sundheim. mehr...

  • Reportage über die MÜB im französischen Fernsehen

    Reportage über die MÜB im französischen Fernsehen

    Seit April 2015 ist sie auf dem Rhein im Einsatz: Die "Mobile Übungsanlage zur Gefahrenabwehr auf Binnenwasserstraßen", kurz "MÜB". Das zur Übungsanlage umgebaute Tankschiff mit einer Fläche von 1500 Quadratmetern wird von Feuerwehren beider Seiten des Rheins zur Aus- und Weiterbildung benutzt. Es pendelt zwischen Straßburg, Mannheim und Mulhouse. Der französische Fernsehsender France 3 Alsace hat eine Filmreportage über die MÜB gesendet, die es jetzt hier mit deutschen Untertiteln zu sehen gibt. mehr...

  • Abfallcontainer am Sundheimer Fort gerät in Brand

    Abfallcontainer am Sundheimer Fort gerät in Brand

    Im Bereich des Baumarktes am Rheintalcenter ist ein Abfallcontainer in Brand geraten. Durch die erhebliche Rauchentwicklung war auch die offene Verkaufsfläche betroffen, so dass in diesem Bereich des dortigen Gartencenters die anwesenden Kunden in Sicherheit gebracht wurden. Das Feuer wurde unter Atemschutz mit Wasser gelöscht. mehr...

  • Frachtschiff zerbricht und sinkt im Kehler Hafen

    Frachtschiff zerbricht und sinkt im Kehler Hafen

    Großeinsatz der Kehler und Straßburger Feuerwehr, der Polizei und des Technischen Hilfswerks (THW) im Kehler Hafen: Als am Mittag mithilfe eines Brückenkrans Schrott auf einen Frachter im Hafenbecken geladen wird, bricht dies in der Mitte auseinander und sinkt anschließend. Mit mehr als 40 Mann sichern die umliegenden Feuerwehren die Unfallstelle bis in die späten Abendstunden gemeinsam mit der Polizei und dem Technischen Hilfswerk (THW). Auch das Feuerlöschboot Europa 1 und ein Polizeiboot kommen zum Einsatz. mehr...

 
 
 
 

Termine

Keine Einträge vorhanden

Aktuelle Einsätze

 
 

Stadt Kehl - Feuerwehr - Am Läger 15 - 77694 Kehl - Telefon : 07851 88-1188 - E-Mail:  feuerwehr@stadt-kehl.de