Stadt Kehl

Sportflugzeug landet im Gebüsch

22.07.2013

Ein Sportflugzeug ist am Montagnachmittag im Gebüsch kurz hinter dem Sundheimer Flugplatz gelandet, nach dem der Pilot versucht hatte, den Start abzubrechen. Verletzt wurde niemand. Die Kehler Feuerwehr war vor Ort, um den Treibstoff aus dem Flugzeug abzulassen und die Tanks auszupumpen.

Noch unklar ist, ob die große Trockenheit des Flugfeldes zum Abbruch des Starts beigetragen hat. Weil das Flugzeug in dem Gebüsch landete, das den an den Flugplatz grenzenden Weg von der Schutter trennt, hat die Kehler Feuerwehr zur Sicherheit eine Ölsperre gestellt.

Flieger2
 
 

Termine

  • 20.07.2020 19:00 Uhr
    ARB 1 - Gruppe A

  • 20.07.2020 19:30 Uhr
    ARB 4 - Einsatzübung

  • 22.07.2020 10:00 Uhr
    ARB 1 - Gruppe D

  • 27.07.2020 19:00 Uhr
    ARB 3 - ARB Maschinisten

  • 27.07.2020 19:00 Uhr
    ARB 2 - Abteilungsprobe Leutesheim

Aktuelle Einsätze

  • 16.07.2020 03:44 Uhr
    Schiffsunfall, Kehler RheinhafenSchiffsunfall, Kehler Rheinhafen

  • 15.07.2020 15:59 Uhr
    Sonstige Hilfeleistung, Rheinvorland, SundheimSonstige Hilfeleistung, Rheinvorland, Sundheim

  • 15.07.2020 14:08 Uhr
    Gebäudebrand, Hauptstraße, SundheimGebäudebrand, Hauptstraße, Sundheim

  • 15.07.2020 11:45 Uhr
    Ölspur, Richard-Wagner-Straße, KernstadtÖlspur, Richard-Wagner-Straße, Kernstadt

  • 15.07.2020 10:46 Uhr
    Sonstige Hilfeleistung, Königsberger Straße, KernstadtSonstige Hilfeleistung, Königsberger Straße, Kernstadt

 
 

Stadt Kehl - Feuerwehr - Am Läger 15 - 77694 Kehl - Telefon : 07851 88-3333 - E-Mail:  feuerwehr@stadt-kehl.de