Stadt Kehl

Wohnungsbrand, Kasernenstraße, Kernstadt

12.06.2016

Ein Küchenbrand in einer Wohnung in der Kasernenstraße hat am Sonntagnachmittag einen Großeinsatz der Kehler Feuerwehr ausgelöst. Die Rettungskräfte rückten mit drei Löschfahrzeugen und einem Hubrettungsfahrzeug an; 28 Mann waren im Einsatz. Zwei Polizeistreifen, zwei Rettungswagen und ein Notarzt waren ebenfalls vor Ort. Der Brand konnte nach zehn Minuten gelöscht werden, verletzt wurde niemand. Die Einzimmerwohnung, deren Bewohner nicht zuhause waren, als das Feuer ausbrach, ist jedoch unbewohnbar. Einsatzleiter Viktor Liehr schätzt den Sachschaden auf etwa 25 000 Euro.


Ein Nachbar hatte die Kehler Feuerwehr alarmiert, nachdem der Rauchmelder im Treppenhaus losgegangen war. Als die Feuerwehrkräfte anrückten, qualmte es aus einem Fenster im Obergeschoss. Auch ins Treppenhaus drang Rauch aus der Tür der Wohnung, in der der Brand ausgebrochen war. Die Rettungskräfte brachen die Tür auf und löschten das Feuer binnen weniger Minuten. Auch weitere fünf Wohnungen in dem Gebäude wurden aufgebrochen, um zu schauen, ob sich dort noch Personen befinden. Glücklicherweise war zum Zeitpunkt des Brandes aber im kompletten Gebäude keiner der Bewohner vor Ort, wie Einsatzleiter Viktor Liehr berichtet. Nachdem die Feuerwehrleute die Wohnungen belüftet hatten, um sie vom Rauch zu befreien, konnten sie nach knapp eineinhalb Stunden ihren Einsatz beenden. Bezüglich der Brandursache ermittelt die Polizei – Brandstiftung sei jedoch auszuschließen, sagt Viktor Liehr.

 
 
 
 
 
 

Termine

  • 29.02.2020 19:00 Uhr
    ARB 2 - Abteilungsversammlung Leutesheim

  • 02.03.2020 19:00 Uhr
    ARB 3 - Zierolshofen Brandbekämpfung

  • 02.03.2020 19:00 Uhr
    ARB 1 - Probe Alarmeinheit 1

  • 02.03.2020 19:00 Uhr
    ARB 5 - Probe

  • 02.03.2020 19:30 Uhr
    ARB 4 - Einsatzübung

Aktuelle Einsätze

  • 27.02.2020 18:30 Uhr
    Kaminbrand, Klausmattstraße, SundheimKaminbrand, Klausmattstraße, Sundheim

  • 26.02.2020 14:58 Uhr
    Verkehrsunfall, Person eingeklemmt, BAB 5, Appenweier>Offenburg Verkehrsunfall, Person eingeklemmt, BAB 5, Appenweier>Offenburg

  • 25.02.2020 19:24 Uhr
    Verkehrsunfall, BAB 5, Appenweier > OffenburgVerkehrsunfall, BAB 5, Appenweier > Offenburg

  • 25.02.2020 10:43 Uhr
    Sonstige Hilfeleistung, Straßburger Straße Einmündung Am LägerSonstige Hilfeleistung, Straßburger Straße Einmündung Am Läger

  • 25.02.2020 09:08 Uhr
    Ölspur, KVK Vogesenallee Richtung KorkÖlspur, KVK Vogesenallee Richtung Kork

 
 

Stadt Kehl - Feuerwehr - Am Läger 15 - 77694 Kehl - Telefon : 07851 88-3333 - E-Mail:  feuerwehr@stadt-kehl.de