Stadt Kehl

Zugunfall, L 95, Bahnübergang Odelshofen / Legelshurst

08.02.2016

Die Feuerwehren Willstätt und Kehl wurden im Rahmen eines Alarmplanes zu einem Unfall zwischen einem PKW und einem TGV-Hochgeschwindigkeitszug am Bahnübergang Odelshofen / Legelshurst alarmiert. Während sich die Tätigkeiten der Feuerwehr an der direkten Unfallstelle auf das Sicherstellen des Brandschutzes beschränkte, wurde am Haltepunkt des TGV in 1,8 Kilometer Entfernung - zwischen Kork und Neumühl - ausgelaufenes Achsöl aufgenommen und abgebunden. Bevor die Weiterfahrt des Zuges gesichert war, wurden zusammen mit dem DRK, vorbereitende Aufgaben koordiniert um die ca. 120 Passagiere eventuell zu betreuen. Dies war jedoch nicht erforderlich da der TGV nach ca. einer Stunde seine Fahrt mit verminderter Geschwindigkeit,bis zum nächsten Bahnhof, fortsetzen konnte.

 
 
 

Termine

  • 29.02.2020 19:00 Uhr
    ARB 2 - Abteilungsversammlung Leutesheim

  • 02.03.2020 19:00 Uhr
    ARB 3 - Zierolshofen Brandbekämpfung

  • 02.03.2020 19:00 Uhr
    ARB 1 - Probe Alarmeinheit 1

  • 02.03.2020 19:00 Uhr
    ARB 5 - Probe

  • 02.03.2020 19:30 Uhr
    ARB 4 - Einsatzübung

Aktuelle Einsätze

  • 27.02.2020 18:30 Uhr
    Kaminbrand, Klausmattstraße, SundheimKaminbrand, Klausmattstraße, Sundheim

  • 26.02.2020 14:58 Uhr
    Verkehrsunfall, Person eingeklemmt, BAB 5, Appenweier>Offenburg Verkehrsunfall, Person eingeklemmt, BAB 5, Appenweier>Offenburg

  • 25.02.2020 19:24 Uhr
    Verkehrsunfall, BAB 5, Appenweier > OffenburgVerkehrsunfall, BAB 5, Appenweier > Offenburg

  • 25.02.2020 10:43 Uhr
    Sonstige Hilfeleistung, Straßburger Straße Einmündung Am LägerSonstige Hilfeleistung, Straßburger Straße Einmündung Am Läger

  • 25.02.2020 09:08 Uhr
    Ölspur, KVK Vogesenallee Richtung KorkÖlspur, KVK Vogesenallee Richtung Kork

 
 

Stadt Kehl - Feuerwehr - Am Läger 15 - 77694 Kehl - Telefon : 07851 88-3333 - E-Mail:  feuerwehr@stadt-kehl.de