Stadt Kehl

Schrottbrand, Oststraße, Kehl-Hafengebiet

30.09.2016

Ein etwa 15 Meter hoher Haufen von gemischtem Schrott ist am Mittwochmorgen (29. September) im Kehler Hafen in Brand geraten. Die Kehler Feuerwehr wurde um 7.25 Uhr alarmiert. Die Rauchentwicklung war so stark, dass die Polizei über das Lagezentrum in Offenburg die Firmen im Hafen aufgefordert hat, Türen und Fenster geschlossen zu halten. Die Hafenverwaltung informierte die Firmen im nördlichen Hafengebiet. Die Gleisanlagen im Hafen wurden gesperrt; die Kanalisation abgeriegelt. Nachdem die Feuerwehr - auch mit Hilfe des deutsch-französischen Löschbootes Europa 1 - den Schrottberg oberflächlich abgekühlt hatte, begannen die Arbeiten an der Umsetzung des Schrotts. Diese sind inzwischen erledigt. Gegen 11.30 Uhr konnte die Feuerwehr melden: "Feuer aus." Am späten Nachmittag lagen auch die Analyseergebnisse der Luft- und Wasserproben vor: Von der Rauchentwicklung ist im weiteren Umfeld keine Gefahr für Mensch und Tier ausgegangen. Das Löschwasser muss abgesaugt werden.

 
 

Termine

  • 21.09.2019 15:00 Uhr
    ARB 4 - Familienfest

  • 21.09.2019 19:00 Uhr
    ARB 2 - Oktoberfest Auenheim

  • 23.09.2019 19:00 Uhr
    ARB 1 - Probe Alarmeinheit 1

  • 23.09.2019 19:00 Uhr
    ARB 5 - Probe GF / ZF

  • 23.09.2019 19:30 Uhr
    ARB 4 - Einsatzübung

Aktuelle Einsätze

  • 20.09.2019 08:53 Uhr
    Feueralarm BMA, Robert-Koch-Straße, AuenheimFeueralarm BMA, Robert-Koch-Straße, Auenheim

  • 19.09.2019 16:17 Uhr
    Ölspur auf Straße, Oberdorfstraße, KorkÖlspur auf Straße, Oberdorfstraße, Kork

  • 18.09.2019 16:55 Uhr
    Boots-Schiffsunfall, Rheinweidweg, Rhein Rohrschollen, MarlenBoots-Schiffsunfall, Rheinweidweg, Rhein Rohrschollen, Marlen

  • 16.09.2019 23:36 Uhr
    Gebäudebrand, Am Sundheimer Fort, SundheimGebäudebrand, Am Sundheimer Fort, Sundheim

  • 16.09.2019 20:11 Uhr
    Wohnungsbrand, Bachstraße, WillstättWohnungsbrand, Bachstraße, Willstätt

 
 

Stadt Kehl - Feuerwehr - Am Läger 15 - 77694 Kehl - Telefon : 07851 88-3333 - E-Mail:  feuerwehr@stadt-kehl.de