Stadt Kehl
 

Aktuelles

  • Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Kehl - Kehler Feuerwehr dreimal so häufig im Einsatz wie andere Wehren im Kreis

    Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Kehl - Kehler Feuerwehr dreimal so häufig im Einsatz wie andere Wehren im Kreis

    Wer in Kehl zu den aktiven Feuerwehrleuten zählt, ist dreimal so häufig im Einsatz wie der durchschnittliche Feuerwehrangehörige im Ortenaukreis: Das hat Kreisbrandmeister Reinhard Kirr ausgerechnet und die Kehler Wehrmänner bei ihrer Hauptversammlung in der Korker Gemeindehalle gelobt: Der Ausbildungsstand der Kehler Feuerwehr sei „sehr gut“; die Führungsriege lege darauf „akribisch wert“. Hauptamtliche und ehrenamtliche Feuerwehrleute ergänzten sich in Kehl bestens, sagte der Kreisbrandmeister: „Das ist eine gute Kombination.“ Feuerwehrkommandant Gerhard Stech berichtete, dass die Zahl der Einsätze im vergangenen Jahr weiter auf 408 (2014: 376) angestiegen sei und erinnerte an die drei Großbrände innerhalb von nur zehn Monaten, die Havarie der MS Klipper und die veränderte Sicherheitslage nach den Anschlägen von Paris. An der mangelnden Tagalarmierungsfähigkeit habe sich nichts verbessert, stellt Gerhard Stech fest und kündigte an, dem Gemeinderat im Laufe des Jahres Vorschläge zu unterbreiten, „wie die Stadt Kehl ihrer Organisationsverantwortung in diesem Bereich wieder gerecht werden kann“. mehr...

  • Gerhard Stech mit Feuerwehrehrenkreuz in Gold ausgezeichnet

    Gerhard Stech mit Feuerwehrehrenkreuz in Gold ausgezeichnet

    Der Kehler Feuerwehrkommandant Gerhard Stech ist am Freitagabend mit dem Deutschen Feuerwehrehrenkreuz in Gold ausgezeichnet worden. Mit dieser Medaille würdigt der Deutsche Feuerwehrverband Gerhard Stechs „hervorragende Leistungen auf dem Gebiet des Feuerwehrwesens“. Die Auszeichnung, die zu den vom Bundespräsidenten genehmigten Ehrenzeichen gehört, wird jährlich nur an einen von 3000 aktiven Feuerwehrmännern verliehen. mehr...

  • Reportage über die MÜB im französischen Fernsehen

    Reportage über die MÜB im französischen Fernsehen

    Seit April 2015 ist sie auf dem Rhein im Einsatz: Die "Mobile Übungsanlage zur Gefahrenabwehr auf Binnenwasserstraßen", kurz "MÜB". Das zur Übungsanlage umgebaute Tankschiff mit einer Fläche von 1500 Quadratmetern wird von Feuerwehren beider Seiten des Rheins zur Aus- und Weiterbildung benutzt. Es pendelt zwischen Straßburg, Mannheim und Mulhouse. Der französische Fernsehsender France 3 Alsace hat eine Filmreportage über die MÜB gesendet, die es jetzt hier mit deutschen Untertiteln zu sehen gibt. mehr...

  • Wann grenzüberschreitend gelöscht wird oder: Wann kommt die Straßburger Berufsfeuerwehr?

    Wann grenzüberschreitend gelöscht wird oder: Wann kommt die Straßburger Berufsfeuerwehr?

    Wenn es brennt, muss es nicht nur schnell gehen: Der Feuerwehreinsatz muss strukturiert ablaufen, nach einer festgelegten Vorgehensweise, die in ungezählten Proben immer und immer wieder eingeschliffen wird. Klar festgelegt ist dabei auch, in welchen Fällen welche Wehren aus den anderen Kreisstädten des Ortenaukreises oder aus umliegenden Gemeinden zu Hilfe gerufen werden, wenn in Kehl ein Großbrand zu bekämpfen ist oder ein anderes Schadensereignis eingetreten ist. Nach dem Brand des Mixmarktes und des Clubs "Insomnia" ist die Frage aufgetaucht, warum die Straßburger Feuerwehr nicht zur Unterstützung gerufen wurde. mehr...

  • 13 Anwärter seit vergangenem Wochenende in der Grundausbildung zum Feuerwehrmann

    13 Anwärter seit vergangenem Wochenende in der Grundausbildung zum Feuerwehrmann

    Seit dem 30. Oktober befinden sich 13 angehende Feuerwehrmänner der Feuerwehren Kehl, Willstätt, Appenweier und Offenburg bei der Truppmannausbildung Teil 1 in der Kehler Feuerwache. In mehr als 100 Stunden werden durch Ausbilder der beiden Feuerwehren Kehl und Willstätt Kenntnisse im Feuerwehrwesen vermittelt. Dazu gehören Themen wie Rechtsgrundlagen, Brennen und Löschen, Löscheinsatz, Fahrzeugkunde, Gerätekunde, Sprechfunk und Technische Hilfeleistung. mehr...

 
 
 
 

Termine

  • 22.05.2019 19:00 Uhr
    ARB 2 - Probe NE

  • 23.05.2019 19:00 Uhr
    ARB 1 - Probe Bootsführer

  • 23.05.2019 19:00 Uhr
    Probe Jugendfeuerwehr

  • 25.05.2019 08:00 Uhr
    ARB 4 - Sonderausbildung Maschinisten

  • 26.05.2019 10:00 Uhr
    ARB 3 - Wahlhock EA Bodersweier

Aktuelle Einsätze

  • 21.05.2019 13:13 Uhr
    Hochwasser, Stadtgebiet, AchernHochwasser, Stadtgebiet, Achern

  • 21.05.2019 12:04 Uhr
    Hochwasser, Stadtgebiet, AchernHochwasser, Stadtgebiet, Achern

  • 21.05.2019 10:01 Uhr
    Sonstige Brände, Blumenstraße, KernstadtSonstige Brände, Blumenstraße, Kernstadt

  • 21.05.2019 05:21 Uhr
    Verkehrsunfall, BAB A 5, OffenburgVerkehrsunfall, BAB A 5, Offenburg

  • 19.05.2019 10:12 Uhr
    Tierrettung, Schwimmbadstraße, Kernstadt Tierrettung, Schwimmbadstraße, Kernstadt

 
 

Stadt Kehl - Feuerwehr - Am Läger 15 - 77694 Kehl - Telefon : 07851 88-3333 - E-Mail:  feuerwehr@stadt-kehl.de