Stadt Kehl
 

Aktuelles

  • Gerhard Stech mit Feuerwehrehrenkreuz in Gold ausgezeichnet

    Gerhard Stech mit Feuerwehrehrenkreuz in Gold ausgezeichnet

    Der Kehler Feuerwehrkommandant Gerhard Stech ist am Freitagabend mit dem Deutschen Feuerwehrehrenkreuz in Gold ausgezeichnet worden. Mit dieser Medaille würdigt der Deutsche Feuerwehrverband Gerhard Stechs „hervorragende Leistungen auf dem Gebiet des Feuerwehrwesens“. Die Auszeichnung, die zu den vom Bundespräsidenten genehmigten Ehrenzeichen gehört, wird jährlich nur an einen von 3000 aktiven Feuerwehrmännern verliehen. mehr...

  • Reportage über die MÜB im französischen Fernsehen

    Reportage über die MÜB im französischen Fernsehen

    Seit April 2015 ist sie auf dem Rhein im Einsatz: Die "Mobile Übungsanlage zur Gefahrenabwehr auf Binnenwasserstraßen", kurz "MÜB". Das zur Übungsanlage umgebaute Tankschiff mit einer Fläche von 1500 Quadratmetern wird von Feuerwehren beider Seiten des Rheins zur Aus- und Weiterbildung benutzt. Es pendelt zwischen Straßburg, Mannheim und Mulhouse. Der französische Fernsehsender France 3 Alsace hat eine Filmreportage über die MÜB gesendet, die es jetzt hier mit deutschen Untertiteln zu sehen gibt. mehr...

  • Wann grenzüberschreitend gelöscht wird oder: Wann kommt die Straßburger Berufsfeuerwehr?

    Wann grenzüberschreitend gelöscht wird oder: Wann kommt die Straßburger Berufsfeuerwehr?

    Wenn es brennt, muss es nicht nur schnell gehen: Der Feuerwehreinsatz muss strukturiert ablaufen, nach einer festgelegten Vorgehensweise, die in ungezählten Proben immer und immer wieder eingeschliffen wird. Klar festgelegt ist dabei auch, in welchen Fällen welche Wehren aus den anderen Kreisstädten des Ortenaukreises oder aus umliegenden Gemeinden zu Hilfe gerufen werden, wenn in Kehl ein Großbrand zu bekämpfen ist oder ein anderes Schadensereignis eingetreten ist. Nach dem Brand des Mixmarktes und des Clubs "Insomnia" ist die Frage aufgetaucht, warum die Straßburger Feuerwehr nicht zur Unterstützung gerufen wurde. mehr...

  • 13 Anwärter seit vergangenem Wochenende in der Grundausbildung zum Feuerwehrmann

    13 Anwärter seit vergangenem Wochenende in der Grundausbildung zum Feuerwehrmann

    Seit dem 30. Oktober befinden sich 13 angehende Feuerwehrmänner der Feuerwehren Kehl, Willstätt, Appenweier und Offenburg bei der Truppmannausbildung Teil 1 in der Kehler Feuerwache. In mehr als 100 Stunden werden durch Ausbilder der beiden Feuerwehren Kehl und Willstätt Kenntnisse im Feuerwehrwesen vermittelt. Dazu gehören Themen wie Rechtsgrundlagen, Brennen und Löschen, Löscheinsatz, Fahrzeugkunde, Gerätekunde, Sprechfunk und Technische Hilfeleistung. mehr...

  • Ministerbesuch auf dem Feuerlöschboot Europa 1

    Ministerbesuch auf dem Feuerlöschboot Europa 1

    Der Staatssekretär im französischen Außenministerium, Harlem Désir, der Staatsminister im Auswärtigen Amt, Michael Roth, und der Minister für Bundesrat, Europa und Internationale Angelegenheiten Baden-Württemberg, Peter Friedrich, haben am Samstag, 31.10.2015, verschiedene europäische Einrichtungen in Kehl/Straßburg besucht. mehr...

 
 
 
 

Termine

  • 17.07.2019 19:00 Uhr
    ARB 2 - Abteilungsprobe Auenheim

  • 20.07.2019 11:00 Uhr
    Blaulichttag in der Innenstadt

  • 22.07.2019 19:00 Uhr
    ARB 3 - Querbach Brandbekämpfung

  • 22.07.2019 19:00 Uhr
    ARB 5 - Probe

  • 22.07.2019 19:00 Uhr
    ARB 1 - Probe Alle Nass

Aktuelle Einsätze

  • 14.07.2019 15:21 Uhr
    Flächenbrand, Königsbergerstraße, KernstadtFlächenbrand, Königsbergerstraße, Kernstadt

  • 14.07.2019 03:41 Uhr
    Sontige Brände, Weststraße, HafengebietSontige Brände, Weststraße, Hafengebiet

  • 13.07.2019 05:51 Uhr
    Feueralarm BMA, Südstraße, HafengebietFeueralarm BMA, Südstraße, Hafengebiet

  • 12.07.2019 20:11 Uhr
    Wohnungsbrand RWM, Gutleutstraße, NeumühlWohnungsbrand RWM, Gutleutstraße, Neumühl

  • 12.07.2019 20:08 Uhr
    Person in Wasser, Beatus-Rhenanus-BrückePerson in Wasser, Beatus-Rhenanus-Brücke

 
 

Stadt Kehl - Feuerwehr - Am Läger 15 - 77694 Kehl - Telefon : 07851 88-3333 - E-Mail:  feuerwehr@stadt-kehl.de